Andreas Wölfers Blog

Baustatik und FEM

Brandnachweis mit der Zonenmethode

Mit dem Stützenprogramm kann der Brandnachweis  mit der Zonenmethode nach DIN 1045-01 und DIN EN 1992-1-1 2011-01 geführt werden.

Gehen sie dazu folgendermassene vor:

1. Auf dem Dialog "Bemessungsparamter" stellen Sie für die Brandbemessung die "Zonenmethode" ein.

2. Wählen sie auf dem Abschnittsdialog die Feuerwiderstandsklasse.

3. Definieren sie Brandlasten.

4. Für jede definierte Brandlast werden die erforderlichen Lastfallgruppen automatisch gebildet und berechnet.

 

 

Comments are closed