Andreas Wölfers Blog

Baustatik und FEM

Ende der Betaphase für XFALT (Faltwerksprogramm)

Die Betaphase für das neue Faltwerksprogramm Xfalt ist nun beendet. Wir bedanken uns an dieser Stelle bei allen Kunden, die das Programm getestet haben.

Ab dem 8.5.2007 kann Xfalt aus dem normalen Downloadbereich heruntergeladen werden.
Sie können Xfalt im Rahmen Ihres Work&Cash Vertrag ab sofort, wie jedes andere unserer Programme auch, beliebig ohne Mehrkosten mitnutzen.

Einen besonderen Bonus will ich noch erwähnen:

In den ersten drei Monate der Nutzung werden keine Stunden von Ihrem Work&Cash Konto berechnet So können Sie sich kostenlos in das Programm einarbeiten.

Bei Xfalt handelt es sich nicht nur um ein Faltwerksprogramm.

Sie können mit dem Xfalt zwar in Zukunft auch Faltwerke berechnen, aber das ist nicht alles.
Statt dessen geht es um eine komplett neue Oberfläche, mit der in Zukunft auch unsere anderen Programme, wie z.B. das Plattenprogramme XPLA oder der Durchlaufträger XDUR ausgestattet sein werden.

Das Faltwerksprogramm ist nur das erste, das unter der neuen Oberfläche verfügbar ist.
Aktuell integriert ist auch schon das neue Xdach, inklusive der aktuellen DIN 1052 und 1055.

07-05-04-01.JPG

 

07-05-04-02.JPG

Sie können problemlos auch Aufgabestellungen für Xrst, Xest, Xpla und Xscheibe damit berechnet.
Aus den alten Programmen Xrst, Xpla, etc können Sie Dateien für das neue Xfalt exportieren.

flamme55.gif

Comments are closed