Christine Mittmann

Ein Baustatik Blog

Knoten in einer schrägen Platte

Wie können Sie schnell zusätzliche Knoten am Rand einer schrägen Platte erzeugen?

Dazu brauchen Sie die Länge der Platte. Sie finden in der Menüzeile den Menüpunkt Werkzeuge. Hier finden Sie verschiedene Befehle wie z.B. Länge messen. In unserem Beispiel beträgt die Länge 2,635m.

knoten_laenge_messen

In diesem Beispiel sind es 2 zusätzliche Knoten die am rechten Rand der Platte erzeugt werden sollen. Diese ermittelte Länge teilen Sie durch die Anzahl der Aufteilung.

In unserem Beispiel ist dies 2,635 : 3 = 0,878m

Markieren Sie den zu kopierenden Knoten und wählen in der Symbolleiste die Option – Geometrie verschieben.

anzeige_geometrie

geometrie_verschieben

Hier wählen Sie mit Hilfe des Button “Auswählen“ die Richtung aus, in der die Knoten zu kopieren sind.

Für den Abstand wechseln Sie auf “frei definiert“ und tragen in der Zeile darunter den Abstand von 0,878m ein.

Jetzt wählen Sie noch die Anzahl der Kopien aus und bestätigen dies mit OK.

knoten_zu

Wenn alles geklappt hat, haben Sie zusätzliche Knoten erzeugt ohne umständlich die Koordinaten auszurechnen. Zwinkerndes Smiley

Comments are closed