Thomas Woelfers Baustatik Blog

Baustatik-Software und was sonst des Weges kommt

Änderungen beim Export nach DXF

Ab dem nächsten Update enthalten die über die Baustatik exportierten DXF-Dateien zusätzliche Daten. Zusätzlich zu den bisherigen Angaben enthalten die exportierten Daten auch angaben über definierte Verlegebereiche: Man erhält die zugehörigen Polygone und eine entsprechende Beschriftung, mit der die Matten bzw. der Rundstahl innerhalb des Bereichs identifiziert werden kann.

So wie die anderen Elemente auch, befinden sich diese Angaben in eigenen Layern und können daher im CAD System ein- bzw. ausgeblendet werden.

Comments are closed