Thomas Woelfers Baustatik Blog

Baustatik-Software und was sonst des Weges kommt

AutoCAD DWG Daten importieren

Ab dem nächsten Update kann die Baustatik nun endlich auch DWG-Daten importieren. Der Befehl dazu war schon immer vorhanden, tat aber bisher nichts. Jetzt kann man damit eine DWG-Datei auswählen und laden. Die Daten aus der DWG-Datei werden als Hilfspunkte und Hilfslinien angezeigt - die Hilfspunkt können dann beim graphischen Erzeugen und ähnlichen Befehlen zur Punkteauswahl angeklickt werden.

Anders als bei den früheren Programmen werden die importierten Daten auch mit der Eingabedatei abgespeichert und stehen dann zu einem späteren Zeitpunkt wieder zur Verfügung. Zum löschen der durch den import entstandenen Hilfslinien und -punkte gibt es einen neuen Befehl im "Bearbeiten" Menü.

Comments are closed