Thomas Woelfers Baustatik Blog

Baustatik-Software und was sonst des Weges kommt

Bilder aus Navigationspunkten anlegen

In der Baustatik gibt es ein Objekttype namens “Navigationspunkt”. Die Navigationspunkte können für verschiedene Dinge verwendet werden. So kann man damit zum Beispiel innerhalb einer 3D-Struktur navigieren (daher der Name), man kann sie aber im Rahmen des normalen Ausdrucks auch mit ausgeben: Dadurch bekommt man beliebige Graphiken in den Ausdruck.

Im Objekte-Menü der Navigationspunkte findet sich aber außerdem noch der Befehl “Bild aus Navigationspunkt”. Der ist dafür da, damit man einfach nur eine einzelne Graphik anhand des Navigationspunktes anlegen kann: Es erfolgt also kein kompletter Ausdruck, sondern es wird nur der eine Navigationspunkt ausgedruckt.

Leider “tat” das bisher nicht ganz richtig: Beim Ausdruck wurden Einstellungen die aus Darstellungs-Objekten kamen und zum Entstehungszeitpunkt des Navigationspunktes vergeben waren nicht berücksichtigt: Gedruckt wurde immer mit den globalen Einstellungen des Entstehungszeitpunktes des Navigationspunks.

Ist ab dem nächsten Update korrigiert. Smiley

Comments are closed