Thomas Woelfers Baustatik Blog

Baustatik-Software und was sonst des Weges kommt

Der Timeserver hat einen unerwarteten Fehler gemeldet

… ist eine Fehlermeldung, die hin- und wieder bei Kunden auftritt. Diese Meldung ist nicht ganz ohne Absicht derartig wenig ausdrucksstark formuliert – denn dieses Problem kann ein ganzes Rudel von Ursachen haben: Falsch oder komisch konfigurierte Firewalls oder andere Sicherheitssoftware, merkwürdige Proxies an Stellen wo sie nicht hingehören, eine Störung in der Verbindung zu einem wirklich entfernten Server an einem anderen Standort, sogar eine volle Festplattenpartition kann das auslösen.

In der Praxis ist die Ursache aber immer die gleiche: Der Timeserver läuft einfach nicht.

Kann man einfach überprüfen: Wenn er da ist, dann gibt es dieses rote ‘D’ in der Taskleiste:

image

Wenn das nicht da ist, dann läuft der Server nicht. In diesem Fall trägt man eine Verknüpfung auf “c:\Programme\Die\TimeWise\XtimeWiseServer.exe” in die “Autostart” Gruppe des “Programme” Menüs ein, und startet das Ding dann einmal von Hand. Beim nächsten anmelden startet es von selbst, weil es dann ja im “autostart” steht.

Problem gelöst.

Comments are closed