Thomas Woelfers Baustatik Blog

Baustatik-Software und was sonst des Weges kommt

Die ausführliche Statistik der Statiksoftware

Gestern habe ich die 'kurze' Statistik-Funktion des TimeServers beschriebén. Den TimeServer haben Sie dann (in Form eines kleinen roten D in der Taskleiste) auf dem Rechner laufen, wenn Sie unsere Baustatik-Programme im Work&Cash Verfahren nutzen.

Der TimeServer hat auch eine Befehl zum anzeigen einer ausführlichen Statistik. Nicht sonderlich überraschenderweise hat dieser Befehl den Namen 'Ausführliche Statistik anzeigen'.

Der Befehl öffnet einen Dialog mit zwei Listen. In der Liste 'Beteiligte Computer' erhalten Sie eine Aufschlüsselung wieviel Zeit die einzelnen mit dem TimeServer auf Ihrem Computer verbundenen anderen Computer verbraucht haben. Dabei werden Aenderungen bei Computernamen nicht mitgeführt: Wenn ein Rechner unter dem Namen 'Pauls Rechner' Zeit verbraucht hat und dann in 'Müllers Rechner' umbenannt wird, dann taucht er zweimal in der Liste auf.

In der Liste 'Verbrauchte Zeit' erhalten Sie eine Übersicht, wieviel Zeit an welchen Tagen verbraucht wurde: Damit können Sie sich einen Eindruck darüber verschaffen, wie hoch Ihr Zeitverbrauch eigentlich ist. (Kleiner Tipp: Die Kosten werden meist deutlich unterhalb der Telefongebühren liegen - es lohnt sich nicht wirklich, viel Zeit auf Analyse der Statistik zu verschwenden...)

Comments are closed