Thomas Woelfers Baustatik Blog

Baustatik-Software und was sonst des Weges kommt

Durchlaufträger: Nachweis oder Bemessung durchführen

Im Durchlaufträger der Baustatik kann man sowohl Nachweise als auch Bemessungen durchführen. Bei der Bemessung werden die Querschnitte so lange verändert, bis ein Nachweis damit möglich wird. Dabei wird entweder die Querschnittshöhe oder deren Breite verändert - was davon verändert wird, kann man im Bemessungsparater einstellen. (Bei Stahlprofilen mit festen Tabellen wird der am besten passende Querschnitt aus der Tabelle ausgewählt.)

Wenn ein passender Querschnitt gefunden wurde (bzw: mehrere passende Querschnitte, denn das geht auch mit unterschiedlichen Querschnitten im Träger), dann wird danach automatisch der Nachweis angestossen und die zugehörigen Ergebnisse werden angezeigt.

Ob man nur einen Nachweis oder auch eine Bemessung bekommt ist vom ausgewählten Befehl aus dem Menü "Ergebnisse" abhängig: "Ergebnisse anzeigen" führt einfach nur den Nachweis, "Bemessung durchführen" führt auch die Bemessung durch.

Comments are closed