Thomas Woelfers Baustatik Blog

Baustatik-Software und was sonst des Weges kommt

Ein Problem mit dem TimeServer

Die allermeisten unserer Kunden verwenden die Statiksoftware im Rahmen des Work&Cash Verfahrens. Damit das geht, muss auf mindestens einem Rechner im Firmennetz unser TimeServer-Programm betrieben werden. Und genau mit dem hatte heute ein Anwender ein Problem: Wenn er versuchte das Programm zu starten, kam folgende Fehlermeldung:

Der Time Server kann nicht gestartet werden. Es liegen nicht abgeschlossene

Transaktionen vor und der Abschluss der Transaktion ist nicht möglich.

Was ist in einem solchen Fall zu tun? Im Wesentlichen muss man die nicht abgeschlossene Transaktion entfernen, und das geht einfach mit dem Windows-Explorer. Man schaut dazu in den Ordner

C:\Program Files\DIE\TimeWise\BillingInformation

und löscht in diesem Ordner alle Dateien mit der Dateierweiterung .transaction. Danach geht es wieder. (Allerdings tritt dieses Problem doch eher selten auf – würde sagen das ich das in den letzten Jahren insgesamt 2 mal gesehen habe….)

Comments are closed