Thomas Woelfers Baustatik Blog

Baustatik-Software und was sonst des Weges kommt

Elastisch gebetteter Balken: Verbessert

Wir haben über das Wochenende ein automatisches Update für den elastisch gebetteten Balken aus der Baustatik veröffentlicht. Bei einem Kunden trat ein Problem auf, das nur unter besonderen Umständen bemerkbar wurde: Hatte man entweder sehr viele Stützen oder aber ein sehr großes System ( > 30 m Länge), dann konnten keine Graphiken des Systems mehr ausgedruckt werden. Das haben wir geändert, und der Ausdruck geht nun auch in solchen Sonderfällen. Dieses Update wird als automatisches Update verteilt und automatisch auf allen an den automatischen Updates teilnehmenden Rechnern ohne zutun des Anwenders installiert.

Comments are closed