Thomas Woelfers Baustatik Blog

Baustatik-Software und was sonst des Weges kommt

Export aus der Baustatik: Noch eine Erweiterung

Ab dem nächsten Update kann man die AS-Werte auch in Form von CFE-Dateien nach Strakon* exportieren. Das geht dann zusätzlich zu den bisherigen Formaten für Nemetschek, und Glaser.

image

*Der Herstellen von Strakon heißt ja lustiger weise “DICAD” – hat aber nichts mit “D.I.E: CAD ….” – also uns – zu tun Smiley. Sind aber trotzdem nette Menschen mit denen wir gerne zusammenarbeiten.

Comments are closed