Thomas Woelfers Baustatik Blog

Baustatik-Software und was sonst des Weges kommt

Google-Magie

Heute morgen war der Google Page Rank meines Blogs bei 0. Zero. Nothing. Eigentlich kein Wunder - das Ding ist ja gerade mal einen Monat und ein paar Tage alt.

Heute mittag (etwa um 12:00) sprang er auf drei. 3 von 10 (das Maximum) - gar nicht schlecht, dachte ich mir.

Jetzt (15:00) steht er bereits bei 5. Wow. 

Irgendwann muss ich einmal herausfinden, wie die das eigentlich ausrechnen. Herausfinden welchen Page-Rank man hat, kann man mit dem Google-Toolbar. Wer also fürs eigene Büro auch eine Website betreibt, für den kann das installieren des Toolbars schon interessant sein: Je höher der Page-Rank, um so weiter oben landet man in den Suchergebnissen bei Google - und bei allen Diensten die Google verwenden. Wie zum Beispiel a9.com.

Bei der Gelegenheit: Mir ist aufgefallen das es eine ganze Menge von D.I.E. Anwendern gibt die eine eigene Webseite betreiben - aber im Auszug aus unserer Kundenreferenz nicht auftauchen. Wer dort gern stehen möchte und verlinkt sein will: Einfach melden.

Comments are closed