Thomas Woelfers Baustatik Blog

Baustatik-Software und was sonst des Weges kommt

Happy Birthday, Baustatik

Wir die Zeit vergeht: Heute vor 9 Jahren haben wir die erste Version der Baustatik veröffentlicht.

image

Der Plan damals: Einerseits die Berechnung kompletter Bauwerke in einem 3D-Modell zu ermöglichen, andererseits alle 2D Bauteile ebenfalls zu einem kompletten Gebäudemodell verknüpfen zu können. Mit dem nächsten Update wird das weitgehend (um im Rest des Jahres vollständig) abgeschlossen sein. Manche Dinge brauchen eben etwas länger Smiley

Comments are closed