Thomas Woelfers Baustatik Blog

Baustatik-Software und was sonst des Weges kommt

Kleine Änderung bei der Ergebnisauswahl

Die Baustatik wird ja immer weiter entwickelt, erweitert und verbessert. Dabei legen wir immer großen Wert darauf, Wünsche von Kunden zu berücksichtigen. Nachdem wir (im Prinzip, auch wenn das nicht immer klappt) einmal pro Monat ein Update veröffentlichen, können wir darauf auch schnell reagieren.

Wer mag kann sich im Update-Protokoll davon überzeugen, wann und wie oft wir Updates veröffentlichen. Eine interessante Sache dabei ist die, das dieses Protokoll auch weit in die Vergangenheit zurück geht: Momentan etwa 10 Jahre zurück, um genau zu sein. (Wir hatten noch deutlich ältere Daten, aber die haben wir irgendwann in diesem Jahr entfernt – man kann es mit dem Aufbewahren von Änderungslisten auch übertreiben Smiley).Jedenfalls kann man sich anhand dieser Auflistung einen schönen Überblick darüber verschaffen, was sich im Laufe der Zeit so alles getan hat – und das man aufgrund seines Work&Cash Vertragen in der Tat auch Gegenleistungen erhält. Und zwar nicht wenige.

Um auf das ursprüngliche Thema zurückzukommen: Vor etwa 2 Wochen hatten wir einen Kundenhinweis, der das Fenster zur Auswahl der Überlagerungsergebnisse betraf. Das hat sich im Kern seit Jahren nicht geändert, und trotzdem fallen dann irgendwann doch noch Kleinigkeiten auf, die man besser machen könnten. Der Hinweis bestand im wesentlichen aus diesem Screenshot:

image

Und in der Tag: Das könnte besser sein Smiley

Ab dem nächsten Update sieht die Sache dann anders aus, und zwar so:

image

Comments are closed