Thomas Woelfers Baustatik Blog

Baustatik-Software und was sonst des Weges kommt

Kleines Update-Problem

Das Update Der Baustatik auf Version 1.136 scheint in Einzelfällen ein Problem mit dem Layout der Fenster zu verursachen. Das äußert sich dann so, das beim laden eines Projektes kein einziges Fenster (außer dem Hauptfenster der Baustatik) mehr angezeigt wird. Wenn das passiert kann man das Problem mit folgenden Workaround wieder loswerden:

  • Baustatik schließen
  • Gleiches Projekt von zuvor nochmal laden (also z.b. einfach die Baustatik nochmal starten)
  • Jetzt hat man wieder ein Fenster-Layout (und zwar das, das wir ausliefern). Das gilt aber nur für das aktuelle Projekt, weil die Layouts pro Projekt (und Computer) gespeichert werden.
  • Nun das Fenster-Layout so gestalten wie man es haben will.
  • Jetzt mit Fenster –> Fenster-Layout –> Fensterkonfiguration speichern das aktuelle Layout als externe Datei speichern
  • Wenn man nun zu einem späteren Zeitpunkt ein anderes Problem lädt, dann wird dieses vermutlich auch ein “defektes” Fenster-Layout haben. In diesem Fall ebenfalls die Baustatik 1x beenden, dann das Projekt erneut laden, und dann das Fenster-Layout per “Fenster –> Fensterlayout –> Fensterkonfiguration laden” wieder herstellen.

Wenn das bei Ihnen tatsächlich passiert: Sorry. Ich wusste das es in diesem Bereich ein Problem gab, war aber der festen Überzeugung, das dieses Problem behoben war. Was wohl nicht für alle Fälle stimmte…  Trauriges Smiley

Comments are closed