Thomas Woelfers Baustatik Blog

Baustatik-Software und was sonst des Weges kommt

Lastweiterleitung: So findet man die Lasten

In den kommenden Versionen der Baustatik wird die neue Lastweiterleitung Stück für Stück verfügbar werden. Ein Problem der bisherigen Variante war, das man bei einer Änderung in der Quelle die zuvor importierten Lasten wieder manuell löschen musste: Das wird bei der neuen wesentlich besser sein.

Ein anderes Problem: Man konnte den Lasten nicht ansehen, ob sie weitergeleitet worden waren oder nicht. Auch das ist in Zukunft deutlich besser. In der Dokumenten-Ansicht werden weitergeleitete Lasten darum speziell mit einem kleinen blauen Pfeil-Symbol markiert, so wie im Bild ersichtlich:

image

Auch an den anderen Stellen bei denen die Lasten sichtbar sind, werden weitergeleitete Lasten speziell markiert: So sind zum Beispiel die Kontrollelemente von Eigenschaften, die bei weitergeleiteten Lasten nicht verändert werden dürfen, ausgeschaltet.

Comments are closed