Thomas Woelfers Baustatik Blog

Baustatik-Software und was sonst des Weges kommt

Löschen von Dokumenten aus dem Projekt

Ich bekomme hin und wieder eine Anfrage, was mit Dokumenten passiert, die aus dem Projekt gelöscht werden. Kurze Antwort: Eigentlich nichts.

Die lange Antwort: Die Baustatik enthält nicht einen einzigen Befehl der irgendwas mit dem löschen von Dateien zu tun hat. Statt Dokumente zu löschen, verschiebt die Baustatik solche Dokumente in den Windows Papierkorb. Wer also einmal irrtümlich eine Datei “löscht”, der kann diese Datei ganz einfach wieder über der Papierkorb zurück bekommen.

Der Papierkorb befindet sich bei allen Versionen von Windows auf dem Desktop. Man kann ihn einfach wie andere Ordner öffnen, und dann eine irrtümlich gelöschte Datei per Rechtklick wiederherstellen. In der Projekt-Datei wird das Dokument dadurch aber nicht wieder eingetragen: Man muss sie erst wieder manuell “Zum Projekt hinzufügen”.

Comments are closed