Thomas Woelfers Baustatik Blog

Baustatik-Software und was sonst des Weges kommt

Mehr Übersicht bei den Darstellungs-Eigenschaften

In der Baustatik kann man optional jedem einzelnen Objekt einen eigenen Satz an Darstellungseigenschaften mitgeben: So kann man beispielsweise bei einem Stab die Materialbezeichnung dranschreiben lassen, bei einem anderen aber nicht.

Diese Darstellungseigenschaften sind an verschiedenen Stellen zu sehen: Bei den “globalen” Einstellungen, in der Eigenschaften-Ansicht, und auch im Eigenschaften-Fenster eines gegebenen Darstellungsobjektes.

Leider sind waren die verschiedenen Eigenschaften dort nicht besonders gut sortiert. Und wenn ich “nicht besonders gut” schreibe, dann meine ich: “Nicht”.

Das wird ab dem nächsten Update anders: Die Eigenschaften sind dann in allen Fenstern in denen sie angezeigt werden nach “SIchtbarkeit”, “Beschrifung”, und “Farben” sortiert. Das sieht dann ungefähr so aus, wie im Bild abgebildet.

image

Wie gesagt: Ab dem nächsten Update …

Comments are closed