Thomas Woelfers Baustatik Blog

Baustatik-Software und was sonst des Weges kommt

Monad: Microsofts neue Shell im offenen Beta

Wer mag, kann am offenen Beta von Microsofts neue Kommando-Shell (Codename: Monad) teilnehmen. Die Software ist wirklich sehr leistungsfähig: Jeder, der häufig mit der Kommandozeile arbeitet und vielleicht auch Tools wie die Bash oder KSH kennt, wird sich damit anfreunden.

Dabei ist Monad völlig anders als 'klassische' Shells wie die Bash: Operationen bei solchen klassichen Shells sind von ihrer Art her grundlegend textorientiert. Da werden string gefilter umgebaut und wiederverwendet um schliesslich in einem neuem Kommando zu münden.

Monad macht das völlig anders: Hier herrscht ein komplett objektbasierter Ansatz. Ich bin immer noch dabei mich einzuarbeiten, aber schon sehr begeistert.

Und so bekommt man das Ding:

beta.microsoft.com besuchen
Mit einem Passport-Account anmelden
Als Gast-ID 'mshPDC' angeben
Und auf den 'Microsoft Command Shell Preview' Link klicken

Alternativ kann man auch das WinFX SDK Beta runterladen, da ist Monad auch dabei.

Comments are closed