Thomas Woelfers Baustatik Blog

Baustatik-Software und was sonst des Weges kommt

Monatliches Update nun verfügbar

Das monatliche Update der Baustatik ist ab sofort (wenn auch ein bisschen verspätet) im Download-Bereich verfügbar. Alle Details zum Update finden sich wie immer im Update-Protokoll (das man über das “Support” Menü erreicht).

Hier die wichtigsten Neuerungen in Kürze:

  • Es wurden einige kleinere Probleme im Zusammenhang mit Berechnungen nach Zustand 2 behoben, und diese Berechnung wurde in zusätzlichen Konfigurationen (in der Scheibe, mit mehreren gemischten Normen) ermöglicht.
  • Jede Menge größere und kleinere Verbesserungen bei den Graphiken vom Dach. Bei der CPE-Graphik werden nun die Lager mit angezeigt, man kann nun Ergebnisgraphiken erstellen, die nur die Auflagerkräfte enthalten, die Ergebnisgraphiken müssen nicht länger die Maßketten enthalten… etc. etc.

Mit diesem Update funktioniert auch das automatische herunterladen von Lizenzen wieder: Das hat seit dem Server-Umzug in der letzten Woche weder bei Studentenversionen, noch bei Demos oder Vollversionen funktioniert. In diesem Fall mussten die Lizenzen manuell heruntergeladen werden. Das ist nun nicht mehr notwendig.

Bei Computern die zwischen sich und dem Internet einen Proxy-Server haben, sollte die Verbindung der Baustatik mit unserem Server nun in vielen Fällen funktionieren: Dazu verwendet die Baustatik die “Default-Credentials”. Wenn die nicht mit denen übereinstimmen, die für den Zugangs ins Web benötigt werden, klappt der Zugang allerdings weiterhin nicht.

Comments are closed