Thomas Woelfers Baustatik Blog

Baustatik-Software und was sonst des Weges kommt

Neue Stütze: So druckt man Graphiken

Wie alle Module der Baustatik verfügt auch die Stütze über eine Ausgabesteuerung. Dort stellt man ein, welche Elemente gedruckt werden sollen. Von Haus aus sind dort die Eingabedaten, eine Systemgraphik, die Ergebnis-Tabellen sowie eine Graphik aller Nachweise vorgesehen.

Man kann aber auch beliebige Graphiken ausdrucken: Dazu hat die Stütze – ähnlich wie das Faltwerk und die Platte – Navigationspunkte. Man kann von beliebigen Graphiken einen Navigationspunkte anlegen, und der taucht dann ebenfalls in der Ausgabesteuerung auf – und kann zum Ausdruck der Graphik verwendet werden.

image

Wen man also einmal eine Graphik von Zwischenergebnissen benötigt, ist diese einfach herzustellen. (Die neue Stütze ist im nächsten Update der Baustatik enthalten.)

Comments are closed