Thomas Woelfers Baustatik Blog

Baustatik-Software und was sonst des Weges kommt

Neue Updates ab sofort verfügbar

Das monatliche Update steht ab sofort im Download-Bereich und per automatische Updates zur Verfügung. Alle Details zum Update finden sich wie immer im Update-Protokoll im Download-Bereich. Hier eine Kurzzusammenfassung der wichtigsten Neuerungen:

  • Die Baustatik enthält nun auch den Dokumenten-Typ ‘Spundwand und Trägerbohlwand’. Für das alte Programm ‘XSpun’ enthält das Update ebenfalls eine Neuerung – mit der können alte Dateien in die Baustatik exportiert werden.
  • Änderungen für Normen: Die tauchen nun nach Land/Region und Aktualität sortiert auf. Außerdem kann man nun endlich auch Normen entfernen. (An dieser Stelle mache ich eine kurze Pause, damit sich alle wieder beruhigen können Smiley) ……. (Pause vorbei.)
  • Die Stütze kann nun deutlich mehr Stahlprofile-Arten bemessen als zuvor und berücksichtigt die Vorverformung (je nach Fall) in beiden Richtungen.
  • Das Fundament hat eine ziemlich lange Liste an kleineren Verbesserungen bekommen – das wichtigste dabei: Der Ausdruck wurde ziemlich deutlich verbessert. (Und dabei im Umfang drastisch gekürzt.)
  • Ebenso beim Ausdruck: Der von diversen Eingabedaten beim Faltwerk und den Rahmen ist jetzt deutlich kompakter.

… und wirklich vieles mehr. Ich empfehle einen kurzen Blick ins Update-Protokoll – es sind wirklich jede Menge “kleinerer Spezialwünsche” mit dabei.

Comments are closed