Thomas Woelfers Baustatik Blog

Baustatik-Software und was sonst des Weges kommt

Neuer interaktiver Generator für nichtlineare Lastfallgruppen

Für die nichtlinearen Berechnungen muss man in der Baustatik nichtlineare Lastfallgruppen definieren. Weil das ein wenig umständlich ist, gibt es dafür seit einiger Zeit einen Generator für solche Gruppen. Der klappt auch ganz prima, erzeugt allerdings tendenziell sehr (sehr!) viele solcher Gruppen. Nachdem die aber alle berechnet werden müssen, macht das die Sache eher zeitaufwendig.

Ab dem nächsten Update gibt es daher eine Alternative: Den "interaktiven" Generator für nichtlineare Lastfallgruppen. Der basiert auf den Dialogen für die diversen Detail-Ergebnisse. Dabei kann man sich eine ganz spezielle Stelle im System betrachten, und erhält im Rahmen der Details eine exakte Auflistung, welcher Lastfall mit welchen Wichtungsfaktoren für ein gegebenes Maximum (oder Minimum) zuständig ist. (Von diesen Detail-Dialogen gibt es eine ganze Reihe.).

Ab dem nächsten Update findet sich dort dann auch eine Möglichkeit, anhand der für das Ergebnis zuständigen Kombination aus Lastfällen und Skalierungsfaktoren eine nichtlineare Lastfallgruppe zu definieren. Wurde eine definiert, so landet sie zunächst nur als Anzeige in einem neuen Fenster: Die Liste der so definieren Lastfallgruppen wächst also so lange man neue definiert.

Wurden alle "interessanten" Stellen untersucht, kann man dann mit einem Schlag aus all diesen Fällen nichtlineare Gruppen erzeugen.

Comments are closed