Thomas Woelfers Baustatik Blog

Baustatik-Software und was sonst des Weges kommt

OutOfMemoryException

Von allen gemeldeten Problemen die mit der Baustatik auftreten, ist eines die klare Nummer 1 – und zwar mit großem Abstand zu allen anderen: Die OutOfMemoryException.

Dieser Fehler tritt im Wesentlichen dann auf, wenn das Programm nicht mehr genug Arbeitsspeicher hat. Nun können wir (eigentlich) nicht viel daran ändern: Man muss die vorliegende Aufgabe verkleinern – also ein kleineres System, weniger FE-Elemente oder einen kürzeren Ausdruck gestalten. In der Praxis tritt das – auf einem gut ausgestattetem System – etwa bei 1.4 GB verbrauchtem Speicher auf.

Mittelfristig gibt es dafür eine Lösung: Eine 64bit Version der Baustatik, die man dann unter einem 64bit Windows verwendet. Wir arbeiten daran (und man kann das auch schon sehen…):

image

Bis das aber fertig ist, gibt es ab dem nächsten Update der Baustatik einen kleinen internen Umbau – und der wird dazu führen, das man (unter einem 64bit Windows) etwa doppelt so viel Speicher verwenden kann, wie bisher: Bei gleichbleibenden Systemen sollte das viele “OutOfMemory” Probleme lösen.

(Wer gaaaanz dringen vorher eine Lösung braucht: Da kann ich auch helfen – bitte einfach per eMail melden.)

Comments are closed