Thomas Woelfers Baustatik Blog

Baustatik-Software und was sonst des Weges kommt

So kopiert man Graphiken

Im “Bearbeiten” Menü der Baustatik gibt es den Befehl “Kopieren”. Damit kann man Eingabedaten in die Zwischenablage kopieren, von wo aus man sie mit dem Befehl “Einfügen” in einem anderen (oder dem gleichen) Dokument einfügen kann: Auf diese Weise kann man zum Beispiel mehrere Dokumente zusammenfügen oder sich wiederholende Struktur-Elemente einfach vervielfachen.  (Das geht natürlich alternativ auch über Bearbeiten –> Geometrie –> Verschieben).

Der Befehl “Kopieren” kopiert aber nicht nur die Daten in die Zwischenablage, sondern auch die aktuelle Graphik. Diese kann man dann in einem passenden anderen Programm – z.B. in Word oder einem Bildbearbeitungsprogramm – wieder einfügen.

Von Haus aus wird die Graphik immer “in Farbe” kopiert. Darauf hat man aber Einfluss – es geht nämlich auch in Schwarz-Weiss und in Graustufen. Welche der drei Möglichkeiten verwendet wird, stellt man unter Optionen –> Einstellungen –> Allgemeines ein:

image

Comments are closed