Thomas Woelfers Baustatik Blog

Baustatik-Software und was sonst des Weges kommt

So organisiert man Navigationspunkte in der Ausgabesteuerung

In der Ausgabesteuerung sammeln sich schnell eine ganze Menge an Navigationspunkten für den Ausdruck:

image

Wenn man weiter nichts tut, dann landen die einfach alle nacheinander in einer langen Liste am Ende der Ausgabesteuerung. Das muss aber gar nicht so sein: Man kann die Dinger nämlich auch gruppieren und mit Ordnern zusammenfassen. Abgesehen davon, das das die Sache übersichtlicher macht, hat das auch einen anderen Vorteil: Sobald mehrere Navigationspunkte in einem Ordner stecken, kann man die auch alle auf einen Schlag aus dem Ausdruck rausnehmen: Man braucht nur den Ordner ausschalten – dann werden auch alle Navigationspunkte darin nicht mehr mit ausgedruckt.

Wie kommt man also zu diesen Ordnern ?

1.) Auf “Erweitert” klicken
image

Das öffnet einen zusätzlichen Bereich in der Ausgabesteuerung, der alle Elemente enthält, die man in den Ausdruck aufnehmen kann. Dazu gehören unter anderem die “Bemerkungen” und eben auch die “Ordner”:

image

Jetzt zieht man einfach so viele Ordner wie man benötigt aus dem linken in den rechten Bereich, und schiebt dann die Navigationspunkte in die Ordner, in denen man sie haben will. (Die Bezeichnung der Ordner kann man in deren Eigenschaften ändern).

image

Also eigentlich ganz einfach: Und viel, viel übersichtlicher.

Comments (1) -

  • Schütze

    8/10/2012 12:43:12 PM |

    ..ich habe gerade meine 46 navipunkte geordnet.Klappt prima.Schönes WoEnde. Schütze.

Comments are closed