Thomas Woelfers Baustatik Blog

Baustatik-Software und was sonst des Weges kommt

So schaltet man die Lasten aus

In der Baustatik kann man eigentlich alle Darstellungseigenschaften so konfigurieren, wie man das gerne hätte: Jedes Element hat unter anderem eine Eigenschaft namens “Sichtbar”  und wenn man die auf “nein” stellt, das wird das zugehörige Element nicht mehr angezeigt.

Eine Sonderstellung nehmen dabei die Einwirkungen ein, denn bei denen gibt es eine zusätzliche Möglichkeit die auszuschalten – und zwar mit Hilfe des Lastfalles. Jede Last befindet sich in einem Lastfall – der Lastfall ist einfach eine Eigenschaft der Last:

image

Nun kann man die Lasten natürlich einzeln ein- und ausschalten, man kann das aber auch mit den Lastfällen tun: Wenn man die Anzeige eines Lastfalles ausschaltet, dann werden alle Lasten darin ebenfalls unsichtbar, Das geht am einfachsten mit der Lastfallfilter-Ansicht, die man über das “Fenster” Menü ein- und ausblenden kann: Drückt man da auf “Keiner”, sind alle Lastfälle und damit auch alle Lasten unsichtbar.

 image

Comments are closed