Thomas Woelfers Baustatik Blog

Baustatik-Software und was sonst des Weges kommt

So stellt man die Strichstärke für Höhenlinien ein

In der Baustatik kann man Ergebnisse die in Flächen auftreten auf viele verschiedenen Arten darstellen: Zum Beispiel als Farbverlauf, als Zahlenfeld in verschiedenen Geschmacksrichtungen und unter anderem auch als Höhenlinien.

Die Höhen an denen Höhenlinien angezeigt werden, kommen dabei aus einem von 2 möglichen Verfahren: Entweder, man überlässt die Positionierung der Baustatik – dann bekommt man “ungefähr” und soweit möglich “10” Stück davon. Alternativ kann man auch selbst festlegen (Optionen –> Höhenlinien bearbeiten) an welchen Größen Höhenlinien ausgegeben werden sollen.

Und wie so viele andere Dinge kann man natürlich auch die Strichstärke der Höhenlinien einstellen, allerdings ist das ein bisschen “komisch”, denn manchmal ist die Option zum einstellen dieses Wertes nicht sichtbar. Das hat aber einen Grund… und der lautet: Egal wie man es macht, es ist falsch Smiley

Das Fenster zum einstellen der Darstellungsoptionen für die Ergebnisdarstellung ist recht umfangreich. Es enthält derart viele Optionen, das wir dieses Fenster schon mehrfach umgearbeitet haben. Das primäre Problem darin ist immer: Es gibt einfach jede Menge an Optionen, mit denen man die Ergebnisdarstellung beeinflussen kann – und es gibt jede Menge Ergebnisse für die es Optionen gibt.

Bei der ersten Variante dieses Fensters gab es viele Anwender die “einfach aufgegeben” haben, die richtige Option zu finden – der Umfang an Möglichkeiten schreckte da wohl ein bisschen ab. Darum gab es irgendwann eine 2. Variante, bei der die Optionen zunächst mal nach dem Ergebnistyp sortiert wurden, für den sie da waren. Danach gab es noch eine weitere Untergliederung, bei der so Dinge wie Schriftgrößen und Strichstärken auch noch rausgezogen wurden. Und die aktuelle Variante tut noch etwas: Sie zeigt nur noch die Optionen an, die für die aktuelle Graphik von belang sind.

Und damit sind wir an der Stelle angekommen, wie man die Optionen für die Strichstärke von Höhelinien findet: Die Anzeige der Höhenlinien muss eingeschaltet sein, damit die Option für deren Strichstärke sichtbar ist:

image

Comments are closed