Thomas Woelfers Baustatik Blog

Baustatik-Software und was sonst des Weges kommt

Stützenberechnung abbrechen

Die neue Stütze (die es demnächst in der Baustatik geben wird) rechnet deutlich schneller als die alte.  Nachdem aber eine Menge an Lastfallgruppen berechnet werden müssen (und das erst recht, wenn man eine Bemessung durchführen lässt), gibt es einen Fortschrittsmelder:

image

(Die 124 Gruppen brauchen auf meinem Rechner etwa 5 Sekunden – was ich für durchaus erträglich halte.)

Wenn es aber doch einmal zu lange dauert, gibt es einen “Abbrechen” Button. Der – große Überraschung – bricht die aktuelle Berechnung ab: Man kann dann nochmals was an der Anzahl der zu berechnenden Lastfallgruppen ändern und die – hoffentlich dann schnellere – Berechnung neu starten.

Übrigens auch anders an der neuen Stütze als an der alten: Man braucht Lastfallgruppen (bzw.: Kombinationen) nicht grundsätzlich selbst zu bauen – im Bedarfsfall ermittelt das Programm die von selbst.

Ab dem nächsten Update Smiley

Comments are closed