Thomas Woelfers Baustatik Blog

Baustatik-Software und was sonst des Weges kommt

Trapezlasten in Gleichlasten konvertieren

In der Baustatik kann man eine einfache Lastweiterleitung zwischen Faltwerkselementen (auch natürlich Platten) verwenden. Dabei werden die Auflagerreaktionen aus einer Berechnung aus Einwirkungen für eine andere Berechnung verwendet.

Bisher werden dabei die Streckenlasten immer als Trapezlasten importiert. Ab dem nächsten Update ist das anders: Dann können diese Einwirkungen beim importieren automatisch in Gleichlasten umgewandelt werden.

image

(Irgendwelche verschobenen Schwerpunkte werden dabei aber nicht berücksichtigt.)

Comments are closed