Thomas Woelfers Baustatik Blog

Baustatik-Software und was sonst des Weges kommt

Update-Informationen für Statiksoftware per RSS

Ich hatte schon vor einiger Zeit geschrieben, das die Upadte-Informationen über unsere Statikprogramm nun auch per RSS Feed vorliegen. Das taten sie auch - aber nur so einigermassen. Und mit "einigermassen" meine ich: Nicht.

Aufgefallen war mir das bei den letzten Updates: Es gab zwei neue, aber mein RssBandit zeigte weiterhin einfach das alte Update an. Das brachte mich dann zu einer Untersuchung - und zwar mit lustigem Ergebnis. Der RssReader vom IE7 zeigte zwar die Updates alle an, allerdings in falscher Reihenfolge und ohne HTML-Formatierung. Der RssBandit zeigte nur das erste in der Datenbank abgelegte Update an. Die einzige Stelle, an der die Informationen vollständig, in richtiger Reihenfolge und mit korrekter Formatierung rauskamen, war das ganz normale Update-Protokoll.

Mit Hilfe des Feed-Validators habe ich das aber nun korrigiert: Der Update-Feed sollte nun tatsächlich korrekt funktionieren. Zeit, sich auch nochmal den Feed fürs Forum anzusehen - der wird nämlich vermutlich auch falsch sein....

 

Comments (2) -

  • Thomas Schulz

    8/3/2006 1:53:51 PM |

    Mit dem Feed des Bruders war letztens auch irgendwas nicht in Ordnung, den mußte ich aus dem Planet nehmen.

    Aufgrund einer aktuellen Diskussion zum Thema (sinngemäß) "Verletzen Planets das Urheberrecht, wenn sie Volltext-Feeds ohne Zustimmung des Urhebers aufnehmen" bei lawblog.de gleich die Nachfrage: Hab ihr was dagegen? Könntet Ihr damit leben, wenn Eurer Einträge nur angeteasert würden (automatisches extrahieren der ersten 400 Zeichen)?

    Schöne Grüße

    Thomas

  • Thomas Wölfer

    8/3/2006 2:12:54 PM |

    >> den mußte ich aus dem Planet nehmen.

    Komisch - ist in beiden faellen die gleiche version von dasBlog...

    >> Hab ihr was dagegen? Könntet Ihr damit leben, wenn Eurer Einträge nur angeteasert würden

    klar, mach nur.

    -thomas

Comments are closed