Thomas Woelfers Baustatik Blog

Baustatik-Software und was sonst des Weges kommt

Vista: Sicherheitswarnung loswerden

Wenn man unter Vista ein Programm startet, das man aus dem Internet heruntergeladen hat, dann bekommt man folgenden Warnhinweis:

Der ist durchaus berechtigt und will darüber aufklären, das der Autor des Programms nicht bekannt ist - was bei runtergeladenen Programmen ja durchaus richtig ist. Die Meldung kommt auch bei späteren Programmstarts - nicht nur beim ersten Mal.

In der Theorie ist es nun so, das man - so man sich seiner Sache wirklich sicher ist - die Option "Vor dem Öffnen dieser ..." ausschaltet: Dann wird man in der Zukunft nicht mehr befragt. Das klappt aber nicht immer: In einigen Fällen kann man die Option so oft ausschalten wie man will - die Frage kommt trotzdem immer wieder.

Grund: Die Datei befindet sich auf der Festplatte in einem "sicheren" Bereich, wie zum Beispiel im Ordner "Programme". Dort hat man aber normalerweise keine Schreibrechte - und darum kann sich Windows die veränderte Option auch nicht melden. Für diesen Fall gibt es verschiedene Workaround. Der meiner Ansicht nach einfachste funktioniert, indem man eine Kommandozeilenfenster als Administrator öffnet, und dann folgendes tut:

Comments are closed