Thomas Woelfers Baustatik Blog

Baustatik-Software und was sonst des Weges kommt

Visual Studio 2008 ab sofort verfügbar

Mit einem MSDN Abo kann man das ganze seit gestern Abend runterladen. Es gibt eine ganze Menge Neuerungen und Veränderungen - das hier sind die meiner Ansicht nach wichtigsten:

  • VS 2008 kann parallel zu VS 2005 installiert werden
  • Visual Studio Tools for Office ist nun integriert
  • Unit Testing jetzt auch in der "Professional" Edition (Danke !)
  • Quellcode zum .NET Framework (dazu gibts Source Server, die aber gerade erst angeworfen werden: Wie man tatsächlich in den Quellcode zum .NET Framework stept soll nächste Woche veröffentlicht werden.)
  • LINQ, Anonymous Types, Lambda Expressions, Extension Methods, Automatic Properties (in C# und VB)
  • Der HTML/CSS Designer ist nun der gleiche wie in Expression Web.
  • AJAX fest integriert
  • Javascript deutlich besser integriert: Mit Intellisense und Debugger-Support

Das Download der Pro-Edition hat etwa 3.3 GB, das Download für die MSDN Library etwa 2 GB. Wer außerdem noch SourceSafe Support will, der braucht das Update CTP von Source Safe und sollte außerdem diesen KB Artikel lesen, denn es braucht einen manuellen Installationsschritt, der im KB Artikel erklärt wird. (Die fertige Version vom neuen Source Safe wird dieses Problem nicht haben.)

Achja: Die kostenlosen Express Versionen gibts auch wieder. VS Express Developer Center

Comments are closed