Thomas Woelfers Baustatik Blog

Baustatik-Software und was sonst des Weges kommt

Warum das neue Update

Ab sofort gibt es ein neues Update für die Baustatik auf Version 1.81. Nachdem erst Ende letzter Woche die Version 1.80 freigegeben wurde stellt sich die Frage: Warum.

Folgendes ist passiert: Das Installationsprogramm der Baustatik wird seit geraumer Zeit auf einem speziellen Rechner hergestellt (und zwar auf meiner Workstation Smiley ) – der größte Teil des Prozesses ist dabei automatisiert. Um in der Zukunft einfacher in der Lage zu sein “Zwischenversionen” zu veröffentlichen, wurde der gesamte Prozess auf einen anderen Computer umgezogen. Zumindest in der Theorie. In der Praxis fehlte beim Umzug leider ein Teil – und zwar der vom Timeserver. Darum verschwanden bei einigen Kunden die Timeserver-Installationen direkt nach dem Update.

Die jetzt verfügbare Version beseitigt dieses Problem. Und nachdem es nun einen dedizierten Rechner dafür gibt, sollten derlei Problem in der Zukunft eigentlich nicht mehr auftreten können.

Sorry für die Verwirrung.

Comments are closed