Thomas Woelfers Baustatik Blog

Baustatik-Software und was sonst des Weges kommt

Windows 7, Service Pack 1

Die meisten unserer Kunden setzen zur Zeit Windows 7 ein – der andere große Teil, wenn auch stark abnehmend, verwendet Windows XP SP3. Wer noch immer XP verwendet sollte eigentlich schon längst auf 7 umgestiegen sein. Wer Windows 7 verwendet, muss ebenfalls in Kürze umsteigen, und zwar auf Windows 7 Service Pack1. Das sollte man bis spätesten zum 9 April tun, denn dann endet die Support-Zeit für diese Version von Windows 7 – danach gibt es keine weiteren Sicherheitspatches mehr.

Das SP1 kann man kostenlos bei Microsoft runterladen, und zwar hier.

Comments (2) -

  • Jürgen Naß

    2/19/2013 4:07:21 AM |

    Bei mir ist Service Pack 1 unter Windows-Edition schon aufgeführt, ohne das ich irgend etwas dafür getan hätte. Es kommen doch ständig Update's von Microsoft.

    Mit freundlichen Grüßen
                          Jürgen Naß

  • Thomas Wölfer

    2/19/2013 8:53:39 AM |

    Wenn man in Windows die automatischen Updates eingeschaltet hat - was man haben sollte - dann bekommt man alle Updates automatisch, auch das SP 1.... Das wird bei Ihnen wohl der Fall sein.

Comments are closed