Thomas Woelfers Baustatik Blog

Baustatik-Software und was sonst des Weges kommt

Windows, Office und die Updates

Wer "Windows Update" verwendet, um seinen Rechner auf dem neuesten Stand zu halten, der tut gut daran. Schon allein aus Sicherheitsgründen sollte man die automatischen Updates verwenden, und sich Windows darüm kümmern lassen, das es sich selbst auf dem neuesten Stand hält.

Seit einiger Zeit gibt es aber eine deutlich bessere Alternative: Microsoft Update. Auch das kann automatisch betrieben werden und sich selbst darum kümmern, das das System immer auf dem neuesten Stand ist. Im Gegensatz zum normalen Windows Update kümmert sich Microsoft Update aber noch zusätzlich um Updates für die Office-Programme wie Outlook und Word, sowie um weitere Software wie zum Beispiel SQL Server. Ich kann den Umstieg nur empfehlen.

Comments are closed