Thomas Woelfers Baustatik Blog

Baustatik-Software und was sonst des Weges kommt

Zur Formatierung der Schriftköpfe

Die Formatierung der Schriftköpfe in der Baustatik wird hier eigentlich ganz gut beschrieben. Von Haus aus ist es so, das die linke Spalte im Ausdruck linksbündig, die rechte rechtsbündig und die mittlere mittig formatiert wird. Was bisher in der Dokumentation fehlte, war eine kleine aber wichtige Angabe:

Wenn die Formatierung so auch tatsächlich funktionieren soll, dann muss es eine letzte Zeile geben, in der alle Zellen das {Fill} Makro enthalten. Hat man nur links- und rechtsbündigen Text, dann reicht es, wenn eine der mittleren Zellen das {Fill} Makro enthält. (Das ist dem Beispielbild der Dokumentation schon zu entnehmen.)

Im nächsten Update wird es darüber hinaus auch die Möglichkeit geben, Texte absolut - also bezogen auf die linke obere Ecke - zu positionieren. Dadurch verlieren die Köpfe zwar ihre Unabhängigkeit vom Format des Áusgabegerätes, dafür hat man aber die Möglichkeit, Text beliebig auf der Seite zu platzieren.

Comments are closed