Andreas Wölfers Baustatik Blog

Andreas Wölfers Baustatik Blog

Update Stütze 7.59


Update Xksn (Stahlbetonstütze, Holzstütze, Stahlstütze)
In Kürze ist die Version 7.59 von Xksn (Stahlbetonstütze, Holzstütze, Stahlstütze) verfügbar.

Änderungen

  • Bei Hohlkästen nach DIN-EN 1933 wurden die Vorverformungen nicht korrekt angesetzt.
  • Sehr schlanke Stützen mit großem fck lieferten bei einer Berechnung mit Bemessungswerten nach DIN EN 1992-1-1, 5.8.6 zu wenig As. Bei Berechnung mit Mittelwerten nach DIN EN 1992-1-1, 5.7 wurde dagegen eher zu viel Bewehrung ausgewiesen. Jetzt sind die Ergebnisse annähernd gleich.
  • Die Kriechverformung war nach DIN EN 1992-1-1 nicht korrekt und wurde korrigiert. Die As- Fehler waren aber nur gering.
  • Die Bewehrungsmengen bei Zulagen wurden im Brandfall fehlerhaft verteilt. Die Zulagen waren größer als die Eckbewehrungen.
  • In Abschnitte unterteilte Stützen ergaben im Brandfall fehlerhafte Ergebnisse und damit zu wenig Bewehrung.

aktuell.gif



Update Mauerwerk 7.33


Update Xmau (Mauerwerksberechnung)
In Kürze ist die Version 7.33 von Xmau (Mauerwerksberechnung) verfügbar.

Änderungen

  • Beim vereinfachten Verfahren wurden die Nachweise nach DIN 1053-100 und DIN EN 1996-3 nur in Wandmitte mit dem vollen Wandquerschnitt geführt. Da das bei Außenwänden mit geringeren Auflagertiefen der Decken nicht immer ausreichend ist, wurden die Nachweise am Wandkopf und Wandfuß wieder mit aufgenommen. Die numerische Ausgabe kann ja durch die Eingabe gesteuert werden.

aktuell.gif



Berechnung im Zustand 2


Im Durchlaufträger kann schon seit dem Sommer eine Berechnung im Zustand2 durchgeführt werden.

Dies war für den Zeitpunkt t=0 und t=∞ möglich.

Ab sofort kann der Zeitpunkt auch frei gewählt werden.


Update Mauerwerk 7.32


Update Xmau (Mauerwerksberechnung)
In Kürze ist die Version 7.32 von Xmau (Mauerwerksberechnung) verfügbar.

Änderungen

  • Die individuelle Eingabe der Tabellennummer für die Druckfestigkeit nach DIN EN 1996-3/NA wird jetzt berücksichtigt.

aktuell.gif



Federsteifigkeit bei Streckenlagern


Die Federsteifigkeit von Einzellagern konnte man bisher aus den anschliessenden Stützen

berechnen lassen. Dies funktionert ab der kommenden Version auch für Streckenlager.

 

 

 


Update Spannbetonbinder, 7.19


Update Xvos (Spannbetonbinder)
In Kürze ist die Version 7.19 von Xvos (Spannbetonbinder) verfügbar.

Änderungen

  • Fehlerhafte Texte nach DIN EN 1992-1-1 wurden sowohl im numerischen Ausdruck als auch im Eingabedialog korrigiert. Die Fehler hatten keine Auswirkungen auf die Berechnungen.

aktuell.gif



Berechnung von Streifenfundamenten


Die Definition von Streifenfundamenten war bisher ein wenig "hakelig".

In der neuen Version haben wir die Eingabe hierzu erheblich vereinfacht.