Andreas Wölfers Baustatik Blog

Andreas Wölfers Baustatik Blog

Ausdruck der Schubbemessung im Durchlaufträger


Beim Ausdruck von Tabellen ist standardmäßig eingestellt, dass nur die relevanten Ntels-Punkte ausgedruckt werden. In diesem Fall wertet das Programm alle Zeilen aus und druckt dann feldweise nur die Stellen mit Extremwerten.

Unzulässige Stellen waren bisher in dieser Logik nur unzureichend enthalten. Man konnte diese Stellen nur erkennen, wenn man alle Ntels-Punkte ausgedruckt hat.

Die Einstellung des Ausdruckumfanges geschieht in der Ausgabesteuerung für jede Tabelle getrennt.

ausgabesteuerung



Unzulässige Stellen bei der Schubbemessung wurden im Ausdruck mit einem (!) markiert. Da dies leicht übersehen werde konnte, haben wir hier die Markierung mehr hervorgehoben.

asw