Andreas Wölfers Baustatik Blog

Andreas Wölfers Baustatik Blog

Charakteristische Druckfestigkeit f,k bei Mauerwerk



Bisher wurde die charakteristische Druckfestigkeit fk von  Mauerwerk direkt über die Materialtabelle definiert. Wir hatten in dieser Tabelle nur ein einzelnes Standardmaterial vordefiniert. Um andere Werte für fk vergeben zu können, musste der Anwender diesen Standardeintrag kopieren und den Wert für fk in der Kopie anpassen..

Dies war ein wenig unhandlich.

image

In Zukunft wird der Wert von fk direkt über die Auswahl auf dem Nachweisdialog aus einer der Tabellen nach EN 1996-3 NA ausgewählt.


image


Achtung:

Aufgrund dieser Änderung ist bei alten Mauerwerksnachweisen der Wert für fk nicht mehr gesetzt. Bevor bei diesen Dateien der Nachweis geführt werden kann, muss zunächst ein entsprechender Wert für fk ausgewählt werden. Andernfalls erscheint eine entsprechende Warnung.