Andreas Wölfers Baustatik Blog

Andreas Wölfers Baustatik Blog

Stanznachweis mit automatischer Abzugslast


Der Durchstanznachweis für Stützen wird mit der in der statischen Berechnung ermittelten Auflagerkraft durchgeführt.

Sind direkt auf einer Stütze Einwirkungen angeordnet, so gehen diese in die Auflagerkraft mit ein. Der Durchstanznachweis soll jedoch ohne diese direkten Einwirkungen erfolgen.

Über das Eingabefeld "Delta Ved” kann manuell eine Einwirkung angegeben werden, welche von der Auflagerkraft abgezogen wird.

image


Gerade, wenn die Platte mit Einwirkungen aus der Lastübernahme belastet ist, ist die manuelle Eingabe dieser Abzugslast aufwändig.

Aus diesem Grund bietet das Programm bald die Möglichkeit, die Auflagerkraft automatisch um die Belastung aus Einwirkungen im Bereich des Stanzkegels zu reduzieren. Dazu muss lediglich der entsprechende Schalter gesetzt sein. (Dieser ist standardmäßig eingeschaltet).


image

Die manuell Eingabe von “Delta Ved” ist weiterhin zusätzlich vorgesehen.