Thomas Wölfers Baustatik-Blog

Thomas Wölfers Baustatik Blog

Baustatik Roadshow 2019–Outtakes


Hier ein paar kurze Impressionen der Baustatik Roadshow Veranstaltung in Berlin. Wen das nicht überzeugt zur nächsten Roadshow zu kommen, dem kann ich auch nicht helfen Smile



Mehrere Ergebnisse der Baustatik gleichzeitig anzeigen


Normalerweise wird immer nur ein Ergebnis angezeigt: Wählt man ein anderes zur Anzeige aus, dann wird das zuvor angezeigte ausgeblendet. Man kann aber auch mehrere Ergebnisse gleichzeitig anzeigen lassen. Dieses Video zeigt was man dazu tun muss.



Stützen- und Wandgeometrie bei Lagern visualisieren


In der Baustatik können Sie natürlich Einzel- und Streckenlager definieren und diese Lagerungen werden über ihre Steifigkeiten spezifiziert. Dabei können Sie diese Steifigkeiten entweder selbst eingeben, oder Sie lassen die Federn vom Programm berechnen. Dazu müssen Sie dann aber die Abmessungen und das Material angeben.

image

Sobald dies geschehen ist können Sie diese Abmessungen auch in der Graphik visualisieren lassen. Zusätzlich zur normalen Symbolik können Sie dafür die Darstellung der Abmessungen separat einschalten.

image


Baustatik: Doch konstanter als man glaubt


Gerade über eine noch laufende Version der Baustatik mit der Nummer 1.4 gestolpert. Die sieht so aus:


image

Viele Jahre und etwa 100 Versionen später – und trotzdem doch gleich wieder zu erkennen: Die aktuelle Version sieht so aus:

image


Münchner Anwenderstammtisch im Oktober


Der nächste Münchner Anwenderstammtisch findet am Montag den 14.10.2019 statt. Wie immer ab 19:30, wie immer im Wirtshaus Maxvorstadt. Ebenfalls wie immer: Jeder ist herzlich eingeladen über die Baustatik, die Arbeit, die Branche oder sonstwas zu reden und dazu ein paar Halbe zu trinken. Smile

So sah es beim letzten aus:

20190722_173510715_iOS


Optionen für den Import von CAD-Daten


Beim Import von CAD Daten per DWG oder DXF stehen Optionen zum verschieben, rotieren und skalieren zur Verfügung. Außerdem können Sie bereits während des Importierens festlegen, welche Layer gewünscht sind und welche nicht.



Wenn die Installation nicht klappt: "Setup fehlgeschlagen"


Wenn Sie diese Meldung beim Installieren der Baustatik sehen, dann hat die Installation nicht geklappt:

image

Und ja, ist mir klar das diese Meldung Mist ist. Wir haben da aber leider nicht besonders viel Einfluss drauf – im Wesentlichen kommt das aus dem Windows-Installer.

Was das jedenfalls bedeutet ist: Ihre Windows-Installation ist nicht in Ordnung, es fehlen Windows-Updates. Sie werden das Problem einfach dadurch los, das Sie einmal sicherstellen, das alle Windows-Updates installiert sind. Das sollten Sie schon aus Sicherheitsgründen tun, nicht nur, um unsere Software installieren zu können.

Und wenn Sie schon dabei sind, dann sollten Sie vielleicht einmal versuchen herauszufinden _warum_ bei Ihnen Windows-Updates fehlen – denn die werden eigentlich vollautomatisch installiert….