Thomas Woelfers Baustatik Blog

Baustatik-Software und was sonst des Weges kommt

Gute Nachricht für Studenten

Wenn Sie noch studieren und unsere Baustatik Roadshow 2017 besuchen wollen, gibt es eine gute Nachricht: Ab sofort können Sie bei der Anmeldung den Studenten-Tarif in Anspruch nehmen. Der große Vorteil: Die Kosten betragen dann nicht mehr 250,- sondern nur noch …. 30,-. Und zwar ebenfalls inkl. allem – also auch inkl. der Lebensmittelversorgung. Smile (Sie bekommen aber keine 25 Euro Gutschrift auf ihr Work&Cash Konto, weil, … naja: Student. Sie sollten so ein Konto gar nicht haben Smile )

Wie geht das?

Ganz einfach: Zur Anmeldeseite für die Baustatik Roadshow gehen, und beim Anmeldeformular die Option “Ich studiere noch” einschalten. Dann bei der Veranstaltung bitte einen aktuellen Immatrikulationsausweis mitbringen – und pronto: 220,- Euro gespart. Ich möchte noch erwähnen das die Anzahl an Plätzen für Studenten limitiert ist: Wenn die Plätze aus sind, gibt es den Nachlass auch nicht mehr. Je früher angemeldet, um so sicherer der feste Platz bei den Vorträgen.

Ein paar Hinweise zum Roadshow Programm

Die Anmeldung für die Baustatik Roadshow 2017 ist seit gestern hier möglich.Auf der Übersichts- und Anmeldeseite gibt es auch Informationen über den Frühbucher-Rabatt und eine kleine Agenda. Der kann man entnehmen, das es im wesentlichen drei Vorträge gibt. Wer schon einmal auf einer Veranstaltung von uns war, der weiss, das wir es mit dem strengen halten an vorgegebene Agendas und vorbereitete Vorträge nicht ganz so eng sehen: Natürlich wird es auch diesmal so sein, das wir auf alle Themen die sich einfach aus dem Vortrag und der zugehörigen Diskussion ergeben eingehen werden: Die Agenda ist eher so eine Art Anhaltspunkt der klarstellen soll, was die grundsätzlichen Themen sein werden. Wer also mit Fragen in den angegebenen Themenbereich kommt, der bekommt auch dann Antworten, wenn die Frage eben nicht ausdrücklich zu einem der Punkte auf der Agenda passt.

Dazu: Wir haben 2 recht großzügige Pausen und die AUA ( Smile ) Session – alles extra so eingerichtet, das sich möglichst viel Gelegenheit zum Gespräch bietet – eben auch zu Themen, die nicht direkt mit den Vorträgen zusammenhängen.

Kurz gesagt: Kann wirklich nur jedermann empfehlen, diese Veranstaltung aufzusuchen –  es wird sich mit Sicherheit lohnen. (Und das nicht nur, weil jeder Teilnehmer 25 Stunden auf sein Zeitkonto geschenkt bekommt Smile )

Baustatik-Roadshow 2017: Die Anmeldung ist nun geöffnet

Auf der Baustatik-Roadshow 2017 zeigen wir Ihnen die Lastweiterleitung und weitere neue Features der Baustatik live und vor Ort – und zwar in einer ganzen Menge an Orten. Wir kommen nach:

  • Wien
  • Düsseldorf
  • Hannover
  • Hamburg
  • Berlin
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Nürnberg
  • Stuttgart,
  • Zürich
  • München
  • Bozen

Habe jetzt schon leichte Müdigkeits-Anfälle Smile

Nachdem die Lastweiterleitung mit dem Abschluss der Arbeiten am Weiterleiten in die Stütze seit dem letzten Update “fertig” ist, können Sie das Gesamtpaket auf unseren Vorträgen begutachten. Zusätzlich gibt es natürlich auch noch weitere Themen: In 3 Vorträgen decken wir neben der Lastweiterleitung alle wichtigen neuen Themen ab, die sich bei der Baustatik in der letzten Zeit ergeben haben. Das Team wird größtenteils vor Ort sein – Sie können also auch alle anderen Fragen rund um unsere Software loswerden.

Alle Details und das Anmeldeformular finden Sie hier.

Münchner Anwender-Stammtisch

Der nächste Münchner Anwender-Stammtisch findet am Montag, den 27.03.2017 ab 19:30 statt. Wie immer ist jedermann herzlich eingeladen und wie immer werden wir vor Ort mit einem Rechner ausgerüstet sein, um anfallende Fragen beantworten zu können.

Ort der Veranstaltung ist das Wirtshaus Maxvorstadt. Anreise am besten mit der UBahn: Parkplätze gibt es in der Maxvorstadt eher nicht. Smile

Vorgestern: Anwenderstammtisch in München

image

(Photo leider ein bisschen zu spät aufgenommen – darum fehlt auch eine Person Smiley )

Der nächste Termin steht noch nicht fest, wird aber zu einem etwas wärmeren Klima stattfinden. Also ungefähr im April… Ich werde aber noch einen entsprechenden Eintrag verfassen, sobald das genauer geklärt ist.

Münchner Anwender-Stammtisch

Der nächste Münchner Anwender-Stammtisch findet am Montag, den 23.01.2017 ab 19:30 statt. Wie immer ist jedermann herzlich eingeladen und wie immer werden wir vor Ort mit einem Rechner ausgerüstet sein, um Dinge zu erläutern oder Fragen zu klären.

Ort der Veranstaltung ist das Wirtshaus Maxvorstadt: Da kommt man am besten mit der U-Bahn oder dem Rad hin, weil es da eigentlich keine Parkplätze gibt.

Kann ich empfehlen

Hab ich mir gestern angesehen: Coperlin Show

Wer – vielleicht im Urlaub – in München ist, und einen der wunderbaren Sommerabende woanders als im Regen verbringen will: Ist wirklich unterhaltsam… Smiley

Nächster Münchner Anwenderstammtisch: Oktober

Der nächste Münchner Anwenderstammtisch findet am Montag den 24. Oktober statt. Wie immer ab 19:30. Der Ort ist das Wirtshaus Maxvorstadt, auf der Gabelsbergerstrasse, Ecke Augustenstrasse. Wie immer haben wir für alle Fälle und Fragen einen Laptop dabei. Falls es wie beim letzten Mal aber (fast) keine Fragen gibt, kann man natürlich auch einfach nur ein Bier oder sonstwas trinken Smiley

Anwenderstammtisch im Juli

Der nächste Münchner Anwenderstammtisch findet am Dienstag den 19. Juli 2016 statt. Wie immer ab 19:30. Der Ort ist das “Wirtshaus Maxvorstadt”, Gabelsbergerstraße Ecke Augustenstrasse. Wir haben natürlich auch einen Laptop dabei, falls es Fragen gibt – ansonsten kann man auch einfach nur gemütlich ein Bier trinken Smiley