Thomas Wölfers Baustatik-Blog

Thomas Wölfers Baustatik Blog

Baustatik-Roadshow: Jetzt noch anmelden und 70 Euro sparen


WP_20170519_16_35_42_Rich

Die Einladungs-Postkarten für die Baustatik-Roadshow Veranstaltung in Wien sind mit Hilfe von etwas Handarbeit am Wochenende rausgegangen. Neben Wien gibt es aber noch 11 andere Veranstaltungsorte – und der Frühbucher-Zeitraum läuft zum Ende des Monats ab. Wer noch zum reduzierten Tarif buchen will, sollte das noch in dieser Woche tun. Alle Details und Anmeldeformular hier.


Münchner Bauforum


Ich war gestern auf einer Veranstaltung des Münchner Bauforums. Dabei handelt es sich um eine Interessensgemeinschaft von Unternehmen aus allen Bereichen rund um das Bauwesen und Immobilien. Ich war von der Atmosphäre und Durchführung der Veranstaltung ganz angetan – speziell der Moderator der Veranstaltung hat offensichtlich eine überdurchschnittliches Menge an Humor und Schlagfertigkeit. Neben einem reinen Networking-Teil gab es auch eine Vorstellungsrunde (bei der ich gleich in der Lage war einen Fachmann für ein bei mir privat anstehendes Sanierungsproblem zu finden) und einen Vortrag zum Thema Kundenfreundlichkeit des IFK.

Wer in München und Umgebung in irgend einer Weise geschäftlich mit dem Bauwesen zu tun hat, dem kann ich das Münchner Bauforum nur wärmstens ans Herz legen.



Münchner Bauforum


Ich war gestern auf einer Veranstaltung des Münchner Bauforums.Dabei handelt es sich um eine Interessensgemeinschaft von Unternehmen aus allen Bereichen rund um das Bauwesen und Immobilien. Ich war von der Atmosphäre und Durchführung der Veranstaltung ganz angetan – speziell der Moderator der Veranstaltung hat offensichtlich eine überdurchschnittliches Menge an Humor und Schlagfertigkeit. Neben einem reinen Networking-Teil gab es auch eine Vorstellungsrunde (bei der ich gleich in der Lage war einen Fachmann für ein bei mir privat anstehendes Sanierungsproblem zu finden) und einen Vortrag zum Thema Kundenfreundlichkeit des IFK.

Wer in München und Umgebung in irgend einer Weise geschäftlich mit dem Bauwesen zu tun hat, dem kann ich das Münchner Bauforum nur wärmstens ans Herz legen.


Münchner Anwenderstammtisch im Juli


DSC_4261

Der nächste Münchner Anwenderstammtisch findet am Montag, den 03. Juli 2017 statt. Wie immer im Wirtshaus Maxvorstadt, ab 19:30. Wie immer ist jedermann herzlich eingeladen. Und wie immer sind wir von D.I.E. auch anwesend, notfalls auch mit einem Laptop, um auftretende Fragen direkt vor Ort zu klären.


Gute Nachricht für Studenten


Wenn Sie noch studieren und unsere Baustatik Roadshow 2017 besuchen wollen, gibt es eine gute Nachricht: Ab sofort können Sie bei der Anmeldung den Studenten-Tarif in Anspruch nehmen. Der große Vorteil: Die Kosten betragen dann nicht mehr 250,- sondern nur noch …. 30,-. Und zwar ebenfalls inkl. allem – also auch inkl. der Lebensmittelversorgung. Smile (Sie bekommen aber keine 25 Euro Gutschrift auf ihr Work&Cash Konto, weil, … naja: Student. Sie sollten so ein Konto gar nicht haben Smile )

Wie geht das?

Ganz einfach: Zur Anmeldeseite für die Baustatik Roadshow gehen, und beim Anmeldeformular die Option “Ich studiere noch” einschalten. Dann bei der Veranstaltung bitte einen aktuellen Immatrikulationsausweis mitbringen – und pronto: 220,- Euro gespart. Ich möchte noch erwähnen das die Anzahl an Plätzen für Studenten limitiert ist: Wenn die Plätze aus sind, gibt es den Nachlass auch nicht mehr. Je früher angemeldet, um so sicherer der feste Platz bei den Vorträgen.


Ein paar Hinweise zum Roadshow Programm


Die Anmeldung für die Baustatik Roadshow 2017 ist seit gestern hier möglich.Auf der Übersichts- und Anmeldeseite gibt es auch Informationen über den Frühbucher-Rabatt und eine kleine Agenda. Der kann man entnehmen, das es im wesentlichen drei Vorträge gibt. Wer schon einmal auf einer Veranstaltung von uns war, der weiss, das wir es mit dem strengen halten an vorgegebene Agendas und vorbereitete Vorträge nicht ganz so eng sehen: Natürlich wird es auch diesmal so sein, das wir auf alle Themen die sich einfach aus dem Vortrag und der zugehörigen Diskussion ergeben eingehen werden: Die Agenda ist eher so eine Art Anhaltspunkt der klarstellen soll, was die grundsätzlichen Themen sein werden. Wer also mit Fragen in den angegebenen Themenbereich kommt, der bekommt auch dann Antworten, wenn die Frage eben nicht ausdrücklich zu einem der Punkte auf der Agenda passt.

Dazu: Wir haben 2 recht großzügige Pausen und die AUA ( Smile ) Session – alles extra so eingerichtet, das sich möglichst viel Gelegenheit zum Gespräch bietet – eben auch zu Themen, die nicht direkt mit den Vorträgen zusammenhängen.

Kurz gesagt: Kann wirklich nur jedermann empfehlen, diese Veranstaltung aufzusuchen –  es wird sich mit Sicherheit lohnen. (Und das nicht nur, weil jeder Teilnehmer 25 Stunden auf sein Zeitkonto geschenkt bekommt Smile )


Baustatik-Roadshow 2017: Die Anmeldung ist nun geöffnet


Auf der Baustatik-Roadshow 2017 zeigen wir Ihnen die Lastweiterleitung und weitere neue Features der Baustatik live und vor Ort – und zwar in einer ganzen Menge an Orten. Wir kommen nach:

  • Wien
  • Düsseldorf
  • Hannover
  • Hamburg
  • Berlin
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Nürnberg
  • Stuttgart,
  • Zürich
  • München
  • Bozen

Habe jetzt schon leichte Müdigkeits-Anfälle Smile

Nachdem die Lastweiterleitung mit dem Abschluss der Arbeiten am Weiterleiten in die Stütze seit dem letzten Update “fertig” ist, können Sie das Gesamtpaket auf unseren Vorträgen begutachten. Zusätzlich gibt es natürlich auch noch weitere Themen: In 3 Vorträgen decken wir neben der Lastweiterleitung alle wichtigen neuen Themen ab, die sich bei der Baustatik in der letzten Zeit ergeben haben. Das Team wird größtenteils vor Ort sein – Sie können also auch alle anderen Fragen rund um unsere Software loswerden.

Alle Details und das Anmeldeformular finden Sie hier.


Baustatik Demoversion ausprobieren »