Thomas Wölfers Baustatik-Blog

Thomas Wölfers Baustatik Blog

Abzugslasten für Durchstanznachweis automatisch ermitteln


Seit dem letzten Update das Baustatik gibt es ein sehr schönes neues Details bei den Durchstanznachweisen: Die Abzugslasten können automatisch ermittelt werden.

Wenn Sie also beispielsweise eine solche Platte haben, und dann am Einzellager einen Durchstanznachweise führen wollen …

image

… dann öffnet sich ganz normal das Fenster für den Durchstanznachweis. Darin gibt es eine neue Option: "Lastabzug"

image

Da können Sie zwei Optionen einstellen: Die beide "Nur Ved" berücksichtig wird, ist die rückwärtskompatible "alte" Variante: Bei der müssen Sie dann in der nächsten Zeile ein Ved eingeben – und der eingegebene Wert wird dann für den Stanznachweis abgezogen.

Wenn Sie die andere Option wählen ("Lasten im Lage und Ved" bzw. "Automatisch und Ved"), dann können Sie zwar ein Ved eingeben – brauchen das aber nicht zu tun: Egal ob Sie eines eingeben oder nicht: Das Programm ermittelt dann die Lasten die auf dem Lager wirken (oder der Kräfte im Stab, falls es sich um einen handelt) und ermittelt daraus das Ved automatisch.

Manuelles Ermitteln dieser Größen ist nicht mehr notwendig.