Thomas Wölfers Baustatik-Blog

Thomas Wölfers Baustatik Blog

Die Baustatik speichert nun automatisch


Seit dem letzten Update der Baustatik verhält sich das Programm an einer Stelle etwas anders als früher: Jedes mal, bevor eine Berechnung durchgeführt wird, speichert die Baustatik die aktuellen Eingabedaten vollautomatisch ab. Dein einzelnen Versionen der Eingabedaten landen dabei in der Versionskontrolle – man kann also jederzeit auch wieder zu einer älteren Version der Eingabedaten zurück kehren.

Damit man die Versionskontrolle verwenden kann, muss das “Komprimierte Format” in den Programmeinstellungen eingeschaltet sein. Diese Option ist schon seit geraumer Zeit von Haus aus eingeschaltet – aber wer sie mal ausgeschaltet hat und nun nicht mehr findet: Diese Einstellung befindet sich hier:

image