Thomas Wölfers Baustatik-Blog

Thomas Wölfers Baustatik Blog

Ein paar Hinweise zum Roadshow Programm


Die Anmeldung für die Baustatik Roadshow 2017 ist seit gestern hier möglich.Auf der Übersichts- und Anmeldeseite gibt es auch Informationen über den Frühbucher-Rabatt und eine kleine Agenda. Der kann man entnehmen, das es im wesentlichen drei Vorträge gibt. Wer schon einmal auf einer Veranstaltung von uns war, der weiss, das wir es mit dem strengen halten an vorgegebene Agendas und vorbereitete Vorträge nicht ganz so eng sehen: Natürlich wird es auch diesmal so sein, das wir auf alle Themen die sich einfach aus dem Vortrag und der zugehörigen Diskussion ergeben eingehen werden: Die Agenda ist eher so eine Art Anhaltspunkt der klarstellen soll, was die grundsätzlichen Themen sein werden. Wer also mit Fragen in den angegebenen Themenbereich kommt, der bekommt auch dann Antworten, wenn die Frage eben nicht ausdrücklich zu einem der Punkte auf der Agenda passt.

Dazu: Wir haben 2 recht großzügige Pausen und die AUA ( Smile ) Session – alles extra so eingerichtet, das sich möglichst viel Gelegenheit zum Gespräch bietet – eben auch zu Themen, die nicht direkt mit den Vorträgen zusammenhängen.

Kurz gesagt: Kann wirklich nur jedermann empfehlen, diese Veranstaltung aufzusuchen –  es wird sich mit Sicherheit lohnen. (Und das nicht nur, weil jeder Teilnehmer 25 Stunden auf sein Zeitkonto geschenkt bekommt Smile )