Thomas Wölfers Baustatik-Blog

Thomas Wölfers Baustatik Blog

So verwenden Sie Word für die Ausgabe der Baustatik


In der Baustatik können Sie einen ganze Reihe von Möglichkeiten zur Ausgabe verwenden. Natürlich kann das Programm ganz von alleine Drucken, also ohne irgend welche Drittprogramme zu verwenden. Dazu gibt es natürlich auch eine Druckvorschau. Alternativ können Sie "alte" (doc) Word-Dateien, Open-Office-Dateien und auch Dateien für das Programm VCmaster (Bautext) erzeugen. Ebenso gibt es die Möglichkeit PDF-Dokumente zu erzeugen, und zwar ganz ohne PDF-Druckertreiber, sondern direkt aus der Baustatik heraus.

Die schönsten Dokumente erhalten Sie aber, wenn Sie zur Ausgabe eine aktuelle Version von Word verwenden. Dazu kann die Baustatik .docx-Dateien erzeugen. Die Formatierung erfolgt dabei anhand von Vorlage-Dokumenten. Wir liefern dabei verschiedene Vorlagen mit, Sie können aber in Word auch ganz einfach eigene Vorlagen erstellen.

Dieses Video zeigt, wie Sie eine .docx-Datei erzeugen, verschiedene Vorlagen verwenden, und bei der Ausgabe nach Word auch fremde Word-Dateien in den Ausdruck mit einbinden können.