Thomas Wölfers Baustatik-Blog

Thomas Wölfers Baustatik-Blog

Erneut Ärger mit CCleaner


Ich habe in diesem Blog ja schon mehrfach darauf hingewiesen, das das Programm CCleaner unserer Meinung nach mehr Schaden anrichtet als gut für einen ist. Neben dem CCleaner der gerne einfach mal irgend welche Teile unserer Software löscht – wir wissen bis heute nicht warum – gibt es eigentlich nur noch einen einzigen weiteren großen Fehler-Verursacher: 3rd-Party Antiviren oder Internet-Schutzprogramme: Da nimmt man auch besser den zu Windows gehörenden Defender. Sage ich ebenfalls schon sehr lange.

Jetzt sagt das endlich auch mal jemand anders und zwar die Chip: Kann zwar nur bedeuten, das die Anzeigen-Aufträge aus der entsprechenden Ecke stark rückläufig sind, ändert aber nichts an der Tatsache: Neben Problemen direkt mir Windows 10 zerstört der CCleaner nun auch Firefox-Installationen. (Würde hier zwar auch zum neuen Edge raten, aber in diesem Zusammenhang egal.)

Lange Rede kurzer Sinn: Bitte den CCleaner links liegen lassen und den in Windows eingebauten Schutz als einen von Dritten verwenden. Ihre Nerven werden es Ihnen danken – und ich auch, da die Menge an Support-Anrufen bei uns dadurch deutlich sinken wird.



Baustatik Demoversion ausprobieren »